Caroline Régnard-Mayer

11406831_972846209412470_8530038174529905551_nAutorenvorstellung Caroline Régnard-Mayer am 03.06.2015

Caroline Régnard-Mayer geboren 1965 in Landau in der Pfalz, hat zwei Kinder und wurde durch die Erkrankung Multiple Sklerose (MS) 2005 als MTA berentet.
Seit Ende 2008 schreibt die Autorin zur Krankheitsbewältigung, um Betroffenen und deren Angehörige zu informieren, beraten und die Erkrankung zu erklären aus der Sicht als Betroffene.
Die Autorin wurde mit ihrem ersten Buch „Frauenpower trotz MS … aus dem Leben gegriffen!“ bekannt. Es folgten Band 2 und 3. Mittlerweile als Sammelband „Frauenpower trotz MS-Trilogie“ zusammengefasst und veröffentlicht.
Ein fester Bestandteil in der MS-Welt! Nicht nur über die MS schreibt Frau Régnard-Mayer, auch ein Buch über ihren eigenen Weg mit der Depression, gespickt mit einer Portion Humor publizierte sie unter dem Titel „Mademoiselle klopft an meine Tür!“
Im Mai 2014 erschien ihr erstes Kochbuch „Guten Appetit MS“, ein alltagstaugliches Kochbuch für jedermann.
Mittlerweile ein angesehenes Sachbuch in Fachkreisen und unter Betroffenen. Mit Band 2 „ Guten Appetit MS 2“ liegt ihr Fokus auf Tipps, Erklärungen und Tabellen zu leichteren gesünderen Ernährung, wieder mit vielen leckeren Rezepten.
Außerdem konnte sie eine Ernährungswissenschaftlerin für einen Prolog gewinnen. Die Autorin ist Gruppenleiterin einer MS-Selbsthilfegruppe, engagiert sich für die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG) und hat einen eigenen Blog.

Amazon

Website

Facebook

Dieser Beitrag wurde unter Autorenvorstellungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.