feiyr

12006154_866884210067897_5154565714261283111_n

11.11.2015

Das Autoren_Netzwerk freut sich, die Selfpublisher Plattform feiyr vorstellen zu dürfen.

feiyr stellt sich selbst live vor und antwortet anschließend auf eure Fragen.

Näheres zum Thema Ebook verkaufen, kann man auf der

Homepage nachlesen.

feiyr auf Facebook:

feiyr.com

feiyr-books

Hallo mein Name ist Marleen Olschewski und ich bin bei Feiyr für den Vertrieb von eBooks, Hörbüchern und Hörspielen zuständig. Ich freue mich auf eure Fragen!

Danke Marleen, dass Du unsere Fragen zu feiyr beantwortest. Was darf ich mir unter feyir vorstellen? Vielleicht kannst Du ein wenig über die Plattform erzählen?

Feiyr ist eine Vertriebsplattform für Ebooks, mit der Du Deine Ebooks in wenigen Schritten in 165 unserer Partnershops veröffentlichen kannst.

Also im Prinzip ein Distributor?

Genau.

Das hört sich interessant an. Welche Ebooks haben denn den Weg schon in die Buchhandlungen geschafft? Kann ich mir feiyrr so vorstellen wie Amazon Publishing?

Richtig – nur dass du mit uns alle Shops belieferst.

Kostet das Veröffentlichen über Eure Plattform etwas?

Eine bessere Erlösaufteilung 90/10, kostenloser Support, und bis auf 9,90 € Aktivierungsgebühr fallen keine Kosten für die VÖ des eBooks an.

Eine bessere Erlösaufteilung 90/10, kostenloser Support, und bis auf 9,90 € Aktivierungsgebühr fallen keine Kosten für die VÖ des Ebooks an – ??? Ich weiß nicht, ob es jetzt die Antwort auf meine Frage war, aber falls ja; bei neobooks fallen keinerlei Kosten bei der Veröffentlichung an und der Support ist ebenfalls kostenlos.

90/10 – heißt 90% aller Erlöse gehen an dich

Was bedeutet: Du erhältst 80 % der Erlöse, 90 % bei Ebooks? – Also worauf beziehen sich die 80 %?

80/10 bei Musik – 90/10 bei Ebooks.

Bekomme ich die 90% immer, egal welchen Preis ich festlege? (ist ja bei Amazon ein wenig anders)

Ja du bekommst immer 90% deiner Erlöse.

Aktivierungsgebühr für das Einrichten eines Accounts, oder für jedes neue Ebook?

Nein nur 1x 9,90 € Aktivierungsgebühr -> https://www.feiyr.com/de/service.html

Musik verkaufen & Musiklabel gründen mit dem feiyr Musikvertrieb
feiyr.com

Ihr habt eine recht große Anzahl von Partnershops, was unterscheidet Euch von z.B. neobooks, die ebenfalls mit vielen Anbietern zusammenarbeiten?

Gute Frage.

Kann ich auch Shops ausklammern? So z.b. Amazon, weil ich den selber beliefern möchte, oder geht das nicht?

Ja, du kannst vor der VÖ alles Shops selber auswählen.

Mich würde die Vertonung interessieren. Also Hörbücher. Ich würde gerne meine lyrische Prosa und meine Gedichte lesen und als Hörbuch herausbringen. Geht das?

Du kannst Deine Hörbücher auch über uns vertreiben, jedoch bieten wir bisher noch kein Tool für die Besprechung deiner eBooks an – ist aber auf unserer ToDo.

Wie sind die Konditionen bei Hörbüchern?

Hörbücher: 80/20.

Wird den Ebooks auf feiyr eine ISBN zugeordnet?

Ja, du erhälst eine kostenlos ISBN von uns.

Zwischenfrage: Erhält man auch eine ISBN für das Ebook bei Neobooks? Das wäre jetzt noch interessant zu erfahren.

Antwort eines Mitglieds: Ja

Marleen Olschewski: Bitte bei Neobooks nachfragen hier geht es um Feiyr.

Das ist klar, wollte nur schauen, ob es hier noch einen Unterschied gibt.

Wie lange dauert es, bis das Ebook vom Hochladen an in den Shops ist? Und wie sieht es mit Aktualisierungen des hochgeladenen Ebooks aus? Dauert es lange, bis die in den Shops ankommen?

Von der Erstellung des Accounts bis zur VÖ in allen Stores bitte mit 3 Wochen rechnen.

Und Aktualisierungen dauern auch so lange? Oder sind überhaupt Aktualisierungen, z.b. am Cover oder bei nachträglich entdeckten Rechtschreibfehlern möglich?

Solche Updates dauern ca. 4-5 Tage.

„Du musst Dein Konto erst aufladen, wenn Du Dich entschließt, ein Bundle oder ein eBook über Feiyr zu veröffentlichen.“ – Was heißt das, ich muss mein Konto erst aufladen? Und was ist ein Bundle?

Du kannst testen ob dir die Handhabung gefällt – wenn du dich dazu entschließt zu veröffentlichen sind 9,90 fällig.

Gibt es eine Auflistung von Verkaufszahlen und wenn ja, wie oft wird diese aktualisiert?

Verkaufszahlen sind genau aufgelistet im Account einseh- und exportierbar – du hast eine Übersicht deiner „Live-Sales“ in deinem Account. Du kannst die Exporte nach Ebook sortieren.

Noch mal zu den Verkaufszahlen. Bei den vielen Shops sind die doch sicher nicht tagesaktuell.

Aber bei dem Großteil der Shops.

Ich habe beim Besuch auf dem feiyr Portal gelesen, dass eine Gebühr von 29 (oder 30) € fällig ist, wenn ein Werk wieder entfernt (von feiyr weggenommen) wird. Ist das so?

Wenn du vor der VÖ KEIN Lösch-Datum festlegst und es dann löschen möchtest werden 29,90 berechnet.

Ein Löschdatum legt wahrscheinlich niemand bei der VÖ fest. Kann ich das Löschdatum auch noch später setzten, wie eine Art Kündigungsfrist?

Ein nachträgliches Setzen eines Löschdatum ist nicht möglich!

Kann ich ein gesetztes Löschdatum nach hinten verschieben, wenn ich doch nicht löschen möchte?

Wenn Du mir Bescheid gibst – könnten wir das für Dich einrichten.

Ich versteh das mit den 29,90 € immer noch nicht. Wofür sind die? Bei fast allen anderen Plattformen kommt man kostenlos mit seinem Buch raus.

Das sind unsere Modalitäten! Das sind die Kosten dafür, dass dein Ebook aus allen Stores entfernt wird.

Da ich das Einrichtungsformular nicht vor mir habe, wie muss ich mir das genau vorstellen? Ich muss am Anfang eintragen, wann ich mein Ebook gelöscht haben möchte (mache ich es nicht, und möchte es irgendwann löschen, kostet es 29 Euro, das hab ich verstanden). Wie soll ich aber am Anfang wissen, wann ich es löschen lassen möchte, wenn überhaupt?

Nein während des VÖ-Prozesses legst du dieses Datum fest. Das ist wirklich keine „große“ Sache – du kannst mir sonst gerne auch eine Email an mo@feiyr.com senden.

Das hab ich ja verstanden, wie soll ich aber da wissen, ob ich es in vielleicht einem Jahr, einem Monat, oder wann auch immer löschen möchte? Was passiert, wenn ich ein Jahr eingebe und ich möchte es aber doch noch weiter laufen lassen? So wirklich erschließt sich mir der Sinn dahinter nicht, sorry.

Dann kannst du mir Bescheid geben (vor dem Datum) und wir verlängern einfach.

Gut man kann verlängern lassen – man sollte dann das Datum aber nicht vergessen, nicht dass das Ebook auf einmal weg ist. Oder gibt es eine Erinnerungsfunktion?  Wird nachgefragt, ob man den Termin behalten will?

Nein hier wird man nicht gefragt, ob man löschen will. Ich gehe davon aus, wenn ein Autor so ein Datum festlegt, dass er das entsprechend bedenkt.

Können sich auch Autoren unter 18 Jahren anmelden?

Der Accountinhaber muss volljährig sein – vielleicht gibt es jemanden, der diese „Rolle“ übernehmen kann!

Welche Formate der Ebooks können hochgeladen werden (epub, andere …?)

Du kannst dein Ebook in ePUB und Mobi hochladen – wenn du beides nicht hast – wandeln wir gerne deine word-datei für dich um!

Können kostenlose Ebooks angeboten werden?

Ja du kannst zu Promozwecken dein Ebook auch für 0,00 € anbieten.

Dauerhaft oder nur für einen Zeitraum? Können Preisaktionen gemacht werden? Kann ich Preisaktionen kenntlich machen?

Ja – nach vorherige Absprach, gerne. Kann ich Preisaktionen kenntlich machen? -> was ist hier gemeint?

Bei Amazon geht das nicht. Bei Neobooks kann ich dort direkt angeben, dass ich jetzt für z.B. 2 Wochen eine Preisaktion für z.B. 1,99 Euro machen möchte. Dies ist dann auch so ersichtlich in den Shops.

Bei Feiyr sagst du mir einfach wann du welchen Preis willst – wir richten dann alles für dich ein. Das ist von Portal zu Portal verschieden.

Anmerkung eines Mitglieds: Bei Amazon geht das auch… es wird nur nicht angezeigt.

Antwort eines Mitglieds: Ja, natürlich geht das bei Amazon, aber man sieht es nicht. Daher meine Frage „kenntlich machen“

Preisänderugen dauern auch 4-5 Tage?

ca. ja!

Kann ich solche Preisaktionen nicht selber einrichten?

Nein momentan noch nicht – wir arbeiten daran.

Wie ist das mit den Tantiemen… gibt es Fristen bzw. feste Termine für Auszahlungen?

Ab 25 Euro kannst du dir dein Guthaben jederzeit auszahlen lassen.

Heißt das, ich muss mich selbst darum kümmern, dass das Guthaben überwiesen wird?

Ja du forderst eine Auszahlung über deinen Account an.

Mehrere Bücher einstellen geht auch? Oder nur eins?

Du kannst auch mehrere Ebooks veröffentlichen.

Müssen die Bücher exklusiv bei euch gelistet sein oder darf man auch auf anderen Plattformen parallel anbieten?

Du kannst einzelne Shops ausschließen und diese dann selbst beliefern aber doppelt geht nicht. Shops die wir nicht beliefern kannst du natürlich selbst beliefern.

Die Runde neigt sich dem Ende zu – sollte jemand noch Fragen haben findet ihr meine Kontaktdaten auf unserer Homepage www.feiyr.com

Ich bedanke mich für die informative Vorstellung, Marleen.

Brainstorming?!

Wie hat euch die Vorstellung gefallen?

Mitglied: mich stören die 29,90

Mitglied: und das löschdatum…

Mitglied: Genau das stört mich auch.

Mitglied: Dito

Mitglied: damit binde ich mich an die plattform…und wenn das buch da nicht läuft,zahl ich auch noch drauf…

Mitglied: den Eintrittspreis nicht zu vergessen

Mitglied: Genau. ich weiß vorher auch nicht, wie es läuft. Wenn es gut läuft und ich habe ein Jahr hinterlegt, dann ist es raus??? Muss ich dann wieder von vorne anfangen?

Mitglied: und ich hab das jetzt richtig verstanden? die 29,90 sind pro buch?

Mitglied: Hab ich so verstanden. Also jedes Mal, wenn du vergisst, das Löschdatum vorher zu setzen.

Mitglied: Ich denke schon

Mitglied: Wenn ich ein Buch reinstelle, bin ich, denke ich zumindest, optimistisch. Da denke ich nicht über ein Löschdatum nach

Mitglied: das ist nix für mich…ich mein,ich kann ne plattform verstehen,die sagt,in den ersten drei monaten zahlst du,wenn du das buch runternimmst…aber dann ist es frei…aber immer löhnen,wenn ich vor dem löschtermin runter will??

Mitglied: Es hat sich mir auch nicht erschlossen, wofür so eine recht hohe Gebühr erhoben wird? Muss das alles per Hand gelöscht werden, also in jedem einzelnen Shop?

Mitglied: und wir haben noch nicht mal nachgefragt,ob und wie es auf der plattform werbetechnisch aussieht…

Mitglied: Stimmt. Die Gebühren haben uns abgeschreckt.

Mitglied: Ich hatte erst gedacht, es sei eine Alternative zu meinem Distributen, aber die Gebühren finde ich abschreckend und auch das im Vorfeld angegebene Löschdatum.

Mitglied: Vllt ist es eine Alternative, wenn jmd Hörbücher macht. Das gibts wohl nicht bei anderen Plattformen.

Mitglied: Doch, gibt’s auch!

Mitglied: Weißt du welche?

Mitglied: Mich hatte das eigentlich nur wegen der Hörbücher interessiert, aber das ist’s glaub ich nicht… Tendiere dann doch wohl wieder zu amazon : audible.de

Mitglied: ach ja, audible.de

Mitglied: da hast du recht, das kann eine gute Möglichkeit sein.

Mitglied: Liegt wohl daran, das es auf der Plattform auch Musik gibt

Mitglied: bisher überwiegend musik, ebooks gibt es erst seit diesem Jahr, glaub ich

Mitglied: Ich habe mich jetzt mal zu testzwecken angemeldet und mir ist gleich etwas aufgefallen:
1. Man muss das Konto bestätigen (nein nicht das per Mail – das wäre zu einfach). Einmal per SMS und dann noch per Brief (über eine Nummer, die man dann genant bekommt. Ich habe somit erst Schritt 1 (SMS) fertig.
2. Ich muss, wenn ich ein Ebook veröffentlichen möchte, einen Verleger angeben. Man muss sich, wenn man somit Selfpublisher ist, selbst als Verlag dort anlegen, sonst kann man kein Ebook veröffentlichen (oder ich bin grad zu blöde gewesen).

Mitglied: Somit bin ich jetzt bis zum Hochladen noch gar nicht vorgestoßen, weil ich das mit dem Verlag anlegen noch nicht verstanden habe.
Da ich schon bei Amazon bin und auch Neobooks, kann ich somit sagen, dass es von der Handhabung her, leider um einiges aufwendiger ist – mal abgesehen von dem Löschdatum, was immer noch nicht in meinen Kopf möchte.
Für mich somit, keine Alternative

Dieser Beitrag wurde unter Verlagsinterviews abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.