Als Walther mich fraß und der Fuchs mich jagte – Katja Bleeker

Walthermittel

02.01.2016

Die Übergewichtige Romy arbeitet als Verkäuferin im XXL-Klamotti, einem Geschäft für Übergrößen, wo sie regelmäßig auf ihren etwas zu aufdringlichen Verehrer Dr. Jan Vulpes trifft, der immer wieder erfolglos sein Glück bei ihr versucht.
Als großer Fan von dem erfolgreichen und sexy Schauspieler Leon Farligson, machen Romys beste Freundinnen, die bei der heimischen Zeitung arbeiten, ihr zu Weihnachten ein ganz besonderes Geschenk: Sie schenken ihr einen Interviewtermin mit Leon!
In den wenigen Tagen bis zum Interview versucht Romy alles, um wenigstens einen Teil ihrer überschüssigen Pfunde loszuwerden und bittet in ihrer Verzweiflung Jan Vulpes um Hilfe. Dessen Hilfe jedoch geht nach hinten los und so steht Romy am Tag des Interviews mit mehr Gewicht und weniger Selbstbewusstsein vor Leon, als vorher.
Leon jedoch scheint wider Erwarten recht angetan von ihr zu sein und so verläuft das Interview anders als geplant und am Ende bittet er sie um ein Date der ungewöhnlichen Art, das Romy nicht ablehnen kann.
Wenig später schwebt sie auf Wolke sieben und wähnt sich am Ziel all ihrer Träume und Wünsche, ihr Leben scheint perfekt, wäre da nicht im Hintergrund das Netz aus Intrigen, das bereits fleißig gesponnen wird. Als Romy dies jedoch bemerkt, scheint es fast schon zu spät – und ausgerechnet Jan scheint ihrer letzte Rettung zu sein.

Das Buch gibt es bei Amazon als Print für 8,49 € und als E-Book für 2,99 €.

zum Taschenbuch

zum Ebook

Autorenseite Facebook

Autoren Homepage

Dieser Beitrag wurde unter Neuerscheinungen - Bücher abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Als Walther mich fraß und der Fuchs mich jagte – Katja Bleeker

  1. Hallo Katja, das Buch musste ich mir gleich herunterladen. Genau das richtige für einen regnerischen Tag. LG Elke

    • katjableeker sagt:

      Hi Elke!!!
      Suuuper, ich freue mich, danke! 🙂
      Ich hoffe – hier bei Sonne-Wolken-Mix – dass Dir das Büchlein gefällt und den Regen ein bisschen vertreiben kann! Viel Spaß beim Lesen!!
      Liebe Grüße,
      Katja!

  2. Pingback: Hier wurde über meine Bücher und mich berichtet, schaut mal rein! | Katja Bleeker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.