Gerd Höschen, Volker Risse, P. Katharina Thölken – Ich mach mir mein Geld, wie es mir gefällt

Geldgefällt_Front17.02.2016

Absurd, clever, verboten gut: So oder so ähnlich sind die Geschäftsideen, die Gerd Höschen, Volker Risse und P. Katharina Thölken fanden oder erfanden und in diesem Buch versammeln. Fasziniert von Beispielen, bei denen Menschen mit wenig Aufwand, aber viel Cleverness ein erfolgreiches Business aufbauten, machten sie sich auf die Suche nach ähnlich bemerkenswerten Unternehmerstrategien auf der ganzen Welt. Was dabei nicht ausblieb: Die eigenen Ideen begannen zu sprudeln.

Die Autoren führen die Leser mit gnadenloser Ironie in die Welt genialer, kurioser oder sogar krimineller Ideen und dabei auch ins private Dachkämmerchen der Buchschmieder. Wer eine zündende Idee braucht oder von grandiosen Unternehmern lernen will, den wird es beim Lesen in den Fingern jucken. Eine wahre Fundgrube für alle, die Inspiration oder den ultimativen Kick für die eigene Existenzgründung suchen.

Achtung: Kreativer Input kann die eigenen Schranken im Kopf zerstören. Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie die Experten auf: www.geldgefällt.de

zu Amazon

Blog zum Buch

 

Dieser Beitrag wurde unter Neuerscheinungen - Bücher abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.