Karim Pieritz – Leuchtturm der Abenteuer

Cover_SB_1_3_komplett26.02.2016

In der Kinderbuch-Reihe für Jungen und Mädchen ab 6 Jahren erlebt der 8-jährige Michael spannende und lustige Abenteuer. Michael reist mit Hilfe einer magischen Taschenlampe durch das Weltall auf fremde Planeten und in Fantasiewelten.

Leseanfänger brauchen Geschichten, die begeistern und die Fantasie anregen. Die actionreiche, spannende und lustige Handlung sowie die leichte Identifizierung mit den Helden motivieren Kinder zum Lesen. Die Anforderungen steigen von Buch zu Buch und das ermöglicht es den Kindern, mit den Abenteuern zu wachsen. Ein Quiz am Ende hilft, die Handlung nachzuvollziehen – jetzt auch bei Antolin.

Band 1-3 der Kinderbuch-Reihe im schönen Hardcover-Sammelband mit Illustrationen in Farbe!

Dreifaches Lesevergnügen für Leseanfänger ab 6 Jahren und zum Vorlesen ab 4 Jahren.

01. Die Reise nach Himmelblau:
Der 8-jährige Michael bekommt von einem Elfenjungen eine Taschenlampe geschenkt. Als er in das Licht der Lampe schaut, fliegt er zum Planeten Himmelblau. Er landet beim „Leuchtturm der Abenteuer“, doch da erwartet ihn ein Tyrannosaurus Rex!

02. Flucht durch Bärenstadt:
Lena landet versehentlich auf Himmelblau und wird von fiesen Zwergen entführt. Purzel holt Michael und dessen Freund Tim für eine Rettungsmission von der Erde, doch die Jungen kommen zu spät. Die Zwerge haben Lena schon an Piraten verkauft und die segeln mit ihr zur gefährlichen Bärenstadt!

03. Gefahr in Immergrün:
Ein Pirat entführt Tims kleine Schwester Lisa in den gefährlichen Wald von Immergrün, in dem Dinosaurier ihr Unwesen treiben. Michael und Tim folgen den Spuren, da greift sie ein Kampfroboter mit Laserstrahlen an. Sie flüchten und laufen dabei einem bösen Zauberer direkt in die Arme!

ISBN: 978-3944626611

Verkaufslink

zu Amazon

Homepage Autor

Autorenseite Amazon

 

Dieser Beitrag wurde unter Neuerscheinungen - Bücher abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.