Gedichtewettbewerb: Heike Hoffmann – Gefesselt

Gedichtewettbewerb

Gefesselt

Immer wieder
genieße ich deine Fesseln.
Diese Stärke und Intensität
berauschen meine Sinne.
Diese Stürme in mir,
erobern mein Herz
und rauben mir den Verstand.

Immer wieder
erfreue ich mich deiner
sanften und starken Berührungen.
Ich höre meinen Atem,
ringe nach Luft und
habe das Gefühl,
einer Explosion zu begegnen.

Immer wieder
spüre ich diese Lust
und meine Freude
auf ein neues Abenteuer.
Meine Sehnsucht,
begleitet von Spannung
und Ungeduld,
verlangt nach dir.

Du schenkst mir
dieses Glücksgefühl.
Du kennst das Geheimnis
um meine Leidenschaft.
Du darfst mich fesseln,
immer wieder.
DU (mein Leben).

© Heike Hoffmann

pen-1035081_1920

Dieser Beitrag wurde unter Gedichtewettbewerb abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.