Ally Park – Rebellische Leidenschaft: (rebel of my heart)

Rebellische Leidenschaft03.04.2016

Sie ist eine enorm attraktive Frau, selbstsicher, liiert und zweifache Mutter. Angie Miller tätig als Lobbyistin für einen großen süddeutschen Gaswirtschaftskonzern. Die Businessfrau ist im von Männern dominierten Berufsleben hart und erfolgreich.
Eigentlich glaubt sie, sich zufrieden und glücklich, dennoch schüren sie Sorgen ihres so tristen Alltags.
Auf einer Geschäftsreise lernt Angie den unverschämt reichen und zwielichtigen Millionär Ron Kern kennen. Überrascht über ihre Begierde, begeistert von unbekannten Gefühlen, getrieben wie sonst nicht… In ihr wurde etwas völlig Neues entfacht. Es fällt Angie schwer nicht an diese Begegnung mit Ron zu denken.
Dr. Angelina Miller trägt in ihrem Business viel Verantwortung und bemüht sich dieser nachzukommen. Ron aber ist fasziniert von Angie, von einer ungeheuer anziehenden Frau. Er will sie wieder sehen und arrangiert ein Treffen. Ein Verhängnis mit Folgen. Für Angie öffnet sich eine ihr zuvor unbekannte und ebenso gefährliche Welt von Begierde und Leidenschaft. Es beginnt eine Spirale von Intrigen und Entsetzen.
Ein Seiltanz, verwegenen und allesverändernd, belehrt eine verheiratete Frau über ihre Ohnmacht. Die sonst so selbstbewusste Angie hadert an der Schwelle eines glamourösen Liebesgeständnisses auf einem Segeltörn…

Zu Amazon

zur Facebook Autorenseite

Dieser Beitrag wurde unter Neuerscheinungen - Bücher abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Ally Park – Rebellische Leidenschaft: (rebel of my heart)

  1. Dr. Roland KRENN sagt:

    Bereits am 16/03/2016 hatte ich zufällig die Möglichkeit eine Leseprobe zu laden.
    Nie zuvor verleitete mich dieses Herunterladen zum sofortigen Kauf eines E-Books!
    Mittlerweile besitze ich, die mir mehr zusagende Printversion…
    Tipp: einfach selbst reinlesen – und vielleicht meine Begeisterung teilen…
    Selbst, freue ich mich bereits heute auf Neuerscheinungen dieser (noch) unbekannten Autorin!
    Roland.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.