Gedichtewettbewerb: Roland Oelsner – In Liebe vertiefen

Gedichtewettbewerb

– In Liebe vertiefen –

Liebe unendlich oft beschrieben,
Gefühle von dem Verlangen getrieben,
zu träumend das es jemand gibt,
in dessen Armen man gerne liegt.

Mit jemanden träumen der es wert,
das in Sehnsucht man sich verzehrt,
sich fallen lassen in Geborgenheit,
empfänglich zu sein für Zärtlichkeit.

Treueschwur einander sie geben,
des Herzens Eid zusammen zu leben,
das edelste die Liebe zu bewahren,
einander sich auf Händen tragen.

Am Ende des Lebens sich ein gesteht,
für diese Liebe hab gern ich gelebt,
es ist schön in hundert Jahren,
ich liebe dich einander sagen.

Und das im Leben nichts vermißt,
noch immer schön wenn sich küsst,
ewig sich verfallen zu sein,
auch wenn manchmal Regen statt Sonnenschein.

Und so mag ein Schwur sich tragen,
einander die Liebe zu bejahen,
schwierige Zeiten übersteht,
ein gemeinsames Ziel,ein gemeinsamer Weg.

pen-1035081_1920

Dieser Beitrag wurde unter Gedichtewettbewerb abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.