Maximilian Frost

maximilian frost

Autorenvorstellung Maximilian Frost

13.4.2016

 

Hallo zusammen und vielen Dank, dass ich Mitglied dieser Gruppe sein darf. Noch mehr freue ich mich, dass ich mich hier heute vorstellen darf. Da ich morgen den ganzen Tag keinen Zugang zum Internet habe, hoffe ich, es ist in Ordnung wenn ich es jetzt schon poste und der Beitrag dann morgen von Uwe Tiedje fixiert wird. Ich hoffe, dass ich dafür keinen Ärger kriege. Danke an das Admin Team, ihr seid eine tolle Truppe.

Ich wünschte ich hätte euch auf meiner Seite. Ich heiße Maximilian Frost und bin zwölf Jahre alt. Ick bin Berliner! Ich habe im letzten Jahr ein Buch geschrieben. „Der Feldmob – Eine Freundschaft fürs Leben.

Amazon

Zum Inhalt:

Der Autor Maximilian Frost (12 Jahre) mit seinem sensationellen Erstlingswerk.
„Der Feldmob – Eine Freundschaft fürs Leben“ beschreibt die tiefe Freundschaft, die es nur zwischen einem Kind und einem Hund geben kann. Der Jung-Autor, Maximilian Frost, entführt uns in eine solch tiefe Bindung.
An einem der letzten sonnigen Herbsttage tollen die drei Kinder Erik, Tim und Helene auf dem Feld des Bauers Hennig herum. Die drei lassen einen Flugdrachen steigen, doch plötzlich stürzt dieser ab und droht Erik zu treffen. Im letzten Augenblick kommt ein zotteliger Hund aus dem Nichts gesprungen und hält den Drachen auf- Erik ist gerettet. Für Erik ist es Liebe auf den ersten Blick. Da der Hund durch sein zotteliges Fell wie ein Mob aussieht und er ihm auf dem Feld zugelaufen ist, nennt er ihn Feldmob. Dies ist der Beginn einer wunderbaren Freundschaft.
Eine wundervolle Geschichte die sich nicht nur für Kinder zum Vorlesen eignet sondern auch zum selber lesen! Mit vielen Fotos.

Mein Vater Alexander Frost war mein Berater. Das Buch gibt es als Ebook und als Taschenbuch im gesamten Buchhandel zu kaufen.  Wer es kauft erfüllt sogar noch einen guten Zweck -> Mein Taschengeld erhöht sich (kleiner Scherz).

Ich habe über unseren Hund Emma geschrieben. Den besten Hund der Welt. Mein bester Freund.

Mein anderes großes Hobby ist mein Youtube Kanal.
Ich würde mich freuen wenn ihr dort vorbauschaut und mich vielleicht sogar abonnieren würdet. Das wäre echt toll! Ich werde bestimmt bald eine Fortsetzung vom Feldmob schreiben.

DAAAAAAAAANKE fürs Lesen und Danke, dass ihr meinen Youtube Kanal für den Planet Award nominiert habt……….!!!

Dieser Beitrag wurde unter Autorenvorstellungen abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.