Gedichtewettbewerb: Martina Bedregal Calderón – Ich habe Sehnsucht nach dem Meer

Gedichtewettbewerb

Ich habe Sehnsucht nach dem Meer.
Ist es wirklich schon so lange her?
Windgesang und Wellenschlag,
Als ich träumend in der Sonne lag.

Der Ruf der Möwen in der Luft,
Erfüllt von des Meeres salzigem Duft,
Der zärtliche Wind auf meiner Haut,
Ein Traum der Seele, aus Wasser gebaut.

Verlorene Spuren auf glitzerndem Sand,
Zauber des Sommers am einsamen Strand.

Verglühend die Sonne im Meer versank
Bis die Nacht die Wärme des Tages trank.
Sternenglanz, der über die Liebe wacht
In einer traumhaft warmen Sommernacht.

(c) Martina Bedregal Calderón

pen-1035081_1920

Dieser Beitrag wurde unter Gedichtewettbewerb abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.