Heike Hoffmann – Die Seelenmuse

51zgxdkw4vl-_sx350_bo1204203200_Heike Hoffmann – Die Seelenmuse

Die Seelenmuse schreitet zaghaft, verführt, verweilt, blickt zurück und inspiriert. Manchmal schwebt sie ein wenig oder lässt sich voller Neugier auf unerwartete Tänze ein. Sie verschenkt ein Gefühl der Geborgenheit, der Freude und stellt sich mutig dem Sturm ihrer Fantasie.
Die Seelenmuse ist Leben und Liebe zur Poesie. Man möchte die Worte laut lesen, sie über die Lippen perlen lassen, sie schmecken, um sie in ihrer ganzen Tiefgründigkeit zu erfassen.
Die Seelenmuse schenkt Gedichte zum Eintauchen, und wenn man wieder erwacht, bleibt das Gefühl, die Welt sei farbenreicher und lebendiger als zuvor.
Die Seelenmuse ist eine Liebeserklärung an das Leben. Gedichte von unglaublicher Tiefe, erscheinen in ihrer schönsten Form und schwingen voller Hoffnung, wie eine laue Sommerbrise.

Amazon

zur Facebook Autorenseite

 

Dieser Beitrag wurde unter Neuerscheinungen - Bücher abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.