Katharine Loster – Liesl und die Magie des reinen Herzens

51naoefr1kl

jetzt vorbestellen:

Katharine Loster – Liesl und die Magie des reinen Herzens

„Wie du sicher weißt, gibt es Wichtel, Elfen, Feen, Kobolde, Drachen usw. nicht wirklich – oder vielleicht doch?“ Spätestens, wenn Liesl einen an der Hand nimmt, ist man davon überzeugt.
„Schließe die Augen und ich bin sicher, dann hörst du sie, die leisen hellen Stimmen der Wichtel, das glockenhelle Lachen der Elfen, das etwas polternde Getrappel der Kobolde, und wenn du dann tief einatmest, spürst du auch den Feenstaub, der in der Luft liegt.“
Liesl ist die Schwester von Maxl und Franzl, der uns bereits bekannten Wichteljungen. Auch sie will endlich ihr Abenteuer erleben! Doch das ist nicht so leicht. Liesl möchte mit dem Wind fliegen – etwas, das vollkommen unmöglich erscheint. Doch Träume sind der Seele Essenz. Auf ihrer Reise begegnet Liesl einem Nymph, der sie lehrt, ihre eigenen Erfahrungen zu machen und nicht alles zu glauben, was man ihr erzählt, und einem übermütigen Pegasus-Einhornmädchen. Die beiden verhelfen ihr zur wichtigsten Erkenntnis: Hab‘ Vertrauen! Liebe und Mitgefühl sind über alle Grenzen und über das Schicksal hinaus möglich. Eine wundervolle Botschaft, verpackt in eine wundervolle Geschichte.
(Louise Bourbon über den 3. Band der Kinderfantasy-Geschichten von Katharine Loster)

Amazon

Facebook Autorenseite

Amazon Autorenseite

Dieser Beitrag wurde unter Neuerscheinungen - Bücher abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.