N. C. Frey – Weltenmaler: Laya

N. C. Frey – Weltenmaler: Laya

Begonnen hatte alles mit ihren Traumwelten, doch nun waren Dinge geschehen, die sie sich in ihren kühnsten Träumen nicht hätten ausmalen können.

Eigentlich haben Mimi, Till, Klara und Jonas keine Lust auf den Kunstunterricht. Und dann müssen sie auch noch gemeinsam ihre Traumwelt malen. Als es endlich zum Stundenende läutet, erfasst die vier ein komisches Gefühl. Auf einmal finden sie sich in einer fremden Welt – Laya. Dort erwachen die Lafyten und Gnarrs ihrer Pinselstriche zum Leben und eine abenteuerliche Odyssee beginnt.

Aber Laya und ihnen selbst droht Gefahr: die herrschenden Bayonen reißen alles in den Abgrund.

Wird es den vier gelingen, einen Weg zurück zu finden?

Amazon

Autorenseite bei Amazon

Epubli

*Diese Seite enthält Verkaufslinks und Werbung

Dieser Beitrag wurde unter Neuerscheinungen - Bücher abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu N. C. Frey – Weltenmaler: Laya

  1. sbobet sagt:

    Das ist ja mal ein informativer, sorgfältig mit Liebe zum Detail geschriebener Artikel. Vielen Dank! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.