Gedichtewettbewerb: Nowalie Nishimura – Liebe

Nowalie Nishimura – Liebe

02.04.2018

Liebe

Ich greife gen Himmel ~
sammle die Sterne ein

Ich stell mich in die Ebene ~
zwinge dem Wind meinen Willen auf

Ich starre in das verglühende Feuer ~
nehme voller Wehmut eine Handvoll Asche

Ich schließe meine Augen ~
fange den Staub ein…

Voller Demut leg ich dir mein Herz zu Füßen!

~ geschaffen aus Asche und Staub…
aus dem unberechenbaren Wind…
und der Unendlichkeit der Sterne… ~

(c) Nowalie Nishimura

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.