Autoren_Netzwerk NEWS – das neue Literaturmagazin vom Autoren_Netzwerk und Radioplanet Berlin geht bald auf Sendung

Autoren_Netzwerk NEWS

– das neue Literaturmagazin vom Autoren_Netzwerk und Radioplanet Berlin geht bald auf Sendung

Alexander Kühl hat es ja gestern bereits angekündigt. Das Autoren_Netzwerk und Radioplanet Berlin nehmen gemeinsam ein neues Projekt in Angriff. Da so etwas wie das hier schon lange meine Wunsch ist, freue ich mich ganz besonders darüber, danke an Alexander, das er wie immer alles mitmacht ohne Einschränkung.

Das Autoren_Netzwerk und Radioplanet Berlin präsentieren euch die „Autoren_Netzwerk NEWS“, unser eigenes Literaturmagazin sozusagen.

Das hier ist sozusagen der erste Entwurf für diese Sendung. Wir können und werden das Konzept nach und nach verfeinern, verbessern, optimieren, wie auch immer.

Für die erste Sendung wird Alexander Kühl erst einmal sammeln. Wenn er genug für eine Sendung zusammen hat, gibt er mir eine Info und ich erstelle wie immer die eine Veranstaltung für die Sendung mit dem Sendetermin.

Da wir noch nicht wissen bzw. abschätzen können, wie viel da auf uns zukommt bzw. wie die Sendung von euch angenommen wird, kann ich noch nichts über die Häufigkeit der Sendung sagen. Also monatlich, alle zwei Wochen, einmal die Woche, keine Ahnung. Das hängt schon davon ab, wie viele Beiträge uns erreichen.

Es ergeben sich daraus erst einmal folgende Möglichkeiten für alle Autoren_Netzwerk Mitglieder. Nicht nur für die Autoren, auch Verleger, Literaturagenten, Lektoren, Coverdesigner usw. erhalten die Möglichkeit, die für sie interessanten Punkte zu nutzen.

Ab sofort werden eure eingehenden Beiträge gesammelt.

*Anmerkung – Radioplanet Berlin wird keine Beiträge einlesen, das muss jeder selber machen


1 Autoren_Interviews

Jeder Autor, der sich einen Interview Termin holt, hat zukünftig nicht nur die Möglichkeit, sein Interview über unsere Homepage zu veröffentlichen. Er /sie kann sich zusätzlich entscheiden, ob er das Interview in der Sendung „Autoren_Netzwerk News“ präsentieren will.
Ich würde die Fragen an den Autor aus unserem Fragebogen als MP3 einlesen, Der Autor kann seine Antworten als MP3 und seine Vita als Kurzvorstellung einlesen. Radioplanet Berlin würde das Ganze zu einem Interview zusammen mixen. Jeder Autor, der jetzt schon einen Termin hat für das Interview hat, auch wenn er es schon bei mir abgegeben hat, kann das noch nachholen. Wenn wir da am Anfang zwischen Sendung und posten auf der Homepage Zeitversatz haben, finde ich persönlich das nicht tragisch.


2. Neue Bücher

Jeder Autor der ein neues Buch herausbringt, kann dazu eine MP3 einsprechen mit seiner Vita, Klappentext vom neuen Buch und wo man es kaufen kann.


3. Autoren lesen bei Radioplanet Berlin

Autoren können aus ihren Büchern oder Gedichten oder Kurzgeschichten lesen. Aufgenommen als MP3 – Nicht länger als 15 Minuten.


4. Veranstaltungen

Ein Autor hat eine Lesung oder organisiert ein anderes Event? Schickt eine kurze MP3 dazu, mit Inhalt und Ort des Events – Nicht länger als 2 Minuten


5. Geschichte des Tages

Jemand kann seine Geschichte des Tages oder ein Gedicht des Tages einlesen als MP3.


6. Selbstdarstellung der Autoren_Netzwerk Mitglieder

Ein Autor spricht über seine Motivation, seinen Antrieb, seine Freude am Schreiben, seine Erfahrungen und nimmt es auf als MP3.
Ein Verlag kann sich, seine Motivation, seine Ziele und sein Buchprogramm vorstellen als MP3
usw. – nicht länger als 15 Minuten


7) Themen rund ums Schreiben

Ein Mitglied oder ich selbst, wer Lust dazu hat, kann eine MP3 mit verschiedenen Themen rund ums Thema Schreiben einsprechen.
Hierzu aber bitte bei mir melden, damit wir uns abstimmen und nicht mehrere Leute das gleiche Thema an Radioplanet schicken – MP3 nicht länger als 15 Minuten


8) Werbemöglichkeiten für jedes Mitglied

Egal ob es um Bücher, euch selbst oder euren selbständigen Broterwerb geht – jedes Mitglied kann Werbung für sich bzw. sein Geschäft machen – Maximale Länge, 2 – 3 Minuten je MP3


9) Grüße und Musikwünsche

Natürlich wird es in der Sendung Musik geben. Ihr habt die freie Wahl – Musikwünsche oder einfach nur jemanden grüßen über den Sender. Einfach eine Mail an den Sender schicken und eure Wünsche äußern. Adresse folgt am Ende.


10) Vorschläge zur Sendung

Wer Vorschläge zu weiteren Beitragsmöglichkeiten für die Sendung hat, kann die gerne per Mail an mich schicken: autorenimnetzwerk@t-online.de


Alle Beiträge, die ihr als MP3 aufnehmt, könnt ihr direkt an diese Mailadresse schicken: redaktion@radioplanet-berlin.de

Achtung – wichtig :

Schreibt bitte in den Betreff eurer Mail

„Autoren_Netzwerk NEWS“

, damit Alexander Kühl und sein Team diese zuordnen können.

Das war es erst einmal, ich freue mich auf die erste Sendung und bin gespannt auf eure Beiträge.

 

 

2 Gedanken zu „Autoren_Netzwerk NEWS – das neue Literaturmagazin vom Autoren_Netzwerk und Radioplanet Berlin geht bald auf Sendung

  1. Ich finde eigentlich, dass das ein tolles Projekt ist! Würde auch sehr gerne Gedichte beisteuern. Bin aber technisch ein absolutes Antigenie, daran könnte es scheitern. Wie kann ich denn am einfachsten eine MP3 aufnehmen – MP3 für Dummies sozusagen 😉? Danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.