Walter Zeis – Poesie und Fotokunst

Walter Zeis – Poesie und Fotokunst

Autor und fünf Gastautorinnen haben eine Zeit lang an diesem Projekt gearbeitet. Die Idee war, Dichtung und Fotografie unter dem Titel „Poesie und Fotokunst“ zusammen zu führen. Der Anspruch war, Ergebnisse der beiden Medien nicht nur im Sinne der Illustration zu verknüpfen, sondern einen inneren Dialog zu versuchen. In den allermeisten Fälleen hatte der Bildautor fruchtbare Entsprechungen zu finden bzw. erst herzustellen.

zum Buch

*Diese Seite kann Verkaufslinks und Werbung beinhalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.