Neal Delsy – Sierra Charlie: Two

Neal Delsy – Sierra Charlie: Two

Die Jagd geht weiter. John Armitage alias David Dakota hat nur eine Chance seine Unschuld zu beweisen. Er muss seinen Vater überzeugen, ihm zu helfen. Das Problem ist nur, sein Vater sitzt im Weißen Haus und er auf der Fahndungsliste des FBI.

Keine guten Voraussetzungen für ein ernstes Vater-Sohn Gespräch.

John Armitage hat einen Plan. Er wird den Präsidenten der Vereinigten Staaten direkt aus dem Oval Office entführen.

Aber wie das mit Plänen so ist, erstens funktionieren sie nicht und zweitens, ist es immer ganz anders, als man denkt.

Seine Gegenspieler sind mächtig, gut vernetzt und verfolgen eine langfristige Strategie in der Theodore Greenburke eine tödliche Rolle zu spielen hat.

John Armitage setzt alles daran zu überleben, auch wenn er dafür jede Regel und jedes Gesetz brechen muss.

Aber reicht das, um seinen Vater und seine Zukunft zu retten?

Amazon – zu Sierra Charlie: Two

Amazon – Sierra Charlie: One

Amazon – Autorenseite

1 Gedanke zu „Neal Delsy – Sierra Charlie: Two

  1. Das pure Lesevergnügen.
    Hochaktuell und atemlos spannend!
    Ein absolut bezaubernder, kunstvoll komponierter Action – Thriller.
    Höchst empfehlenswert!
    Ich gratuliere Dir Neal Delsy!
    LG Olga

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.