Peiner Anthologie „Spannung, Abenteuer & Liebe“

Peiner Anthologie „Spannung, Abenteuer & Liebe“

Das Projekt:

Die Anthologie ist ein Gemeinschafts – Projekt der Kontaktstelle Literatur des Landkreises Peine, dem Peiner Autorenstammtisch, der Facebook Autorengruppe „Autoren_Netzwerk“ und dem Telegonos Verlag, Frielendorf.

Alle Autoren Tantiemen aus diesem Werk gehen an die Hospizbewegung Peine e.V. Die ehrenamtlich Mitarbeitenden dieses ambulanten Hospizdienstes begleiten schwerstkranke und sterbende Menschen und deren Angehörige, sowie Familien in denen Kinder und Jugendliche eine lebens-begrenzende Diagnose erfahren haben.

Die Autoren

Antje Koller, Bernd Hauck, Gerhard A. Spiller, Neal Delsy, Petra Armgart, Ute Kassenbaum, Tina Wolff, Thomas Märtens, Ina Kloppmann, Gabi Büttner, Silvia Nagels, Nadin Brunkau, Michael Benz, Frank Wulfes, Le Alex Sax, Neal Skye, Adolf Wissel, Rolf Ahlers, Jennifer Heine, Uwe Tiedje

Das Buch:

Wenn wir träumen, eröffnen sich uns neue Dimensionen, neue Welten. Autoren erweitern unser eigenes Feld der Träume beständig mit ihren immer neuen Geschichten.

Auch in einer Kleinstadt wie Peine gibt es diese Traumschaffenden.

20 Autoren erzählen in ihren Kurzgeschichten von Spannung, Abenteuer & Liebe und entführen uns damit in weitere Traumwelten, mit denen wir uns beschäftigen, wenn wir schlafen.

Amazon

BoD

Veranstaltung zur Veröffentlichung am 15.03.2019 um 19 Uhr im Kreismuseum Peine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.