Archiv der Kategorie: Geschichte / Gedicht des Tages

Geschichte des Tages: Ute Dombrowski – GEORG

Geschichte des Tages: Ute Dombrowski – GEORG 18.09.2017 GEORG Ich bin Georg und vor vier Minuten aus dem Fenster meiner Wohnung im dritten Stock gesprungen. Jetzt liege ich auf dem Rücken und meine Gliedmaßen sind eigenartig verdreht. Die Schmerzen sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte / Gedicht des Tages | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Geschichte des Tages: Walter Zeis – Dreimal Liebe

Geschichte des Tages: Walter Zeis – Dreimal Liebe 16.09.2017 Dreimal Liebe Ein Triptychon Öffnung Am Anfang deine Arme Schranken, deine Beine Bug in der Woge meines Blickes. Und dann: legst du die Arme auf die Lehnen des Sessels. Mein Schaum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte / Gedicht des Tages | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Geschichte des Tages: Andrea Riemer – ANSPRUCHSKULTUR – FERTIG WERDEN WOMIT?

Geschichte des Tages: Andrea Riemer – ANSPRUCHSKULTUR – FERTIG WERDEN WOMIT? 15.09.2017 ANSPRUCHSKULTUR – FERTIG WERDEN WOMIT? Ich sitze im Restaurant zwei Straßen weiter. Ausatmen … beobachten. Ein Rundumblick. Es ist heute ziemlich voll. Da Getriebene, von Termin zu Termin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte / Gedicht des Tages | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Geschichte des Tages: Britta Khokhar – Die vergessene Blume Waldesrand

Geschichte des Tages: Britta Khokhar – Die vergessene Blume Waldesrand 13.09.2017 Die vergessene Blume Waldesrand Fast keiner beachtet sie leuchtet sie doch in  allen Farben das sie einer sieht so geht es oft einer Mutter nichts ist so schwer wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte / Gedicht des Tages | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Geschichte des Tages: Andrea Riemer – GEDANKEN ZUM REISEN: WARTEN

Geschichte des Tages: Andrea Riemer – GEDANKEN ZUM REISEN: WARTEN 07.09.2017 GEDANKEN ZUM REISEN: WARTEN Alles ist noch ein wenig verschlafen. Draußen ist die Morgendämmerung noch entfernt. Es ist finster, bis auf die einzelnen Lichter. Die Wartehalle füllt sich langsam. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte / Gedicht des Tages | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Geschichte des Tages: Tina Wolff – Unterwäsche

Geschichte des Tages: Tina Wolff – Unterwäsche 27.08.2017 Unterwäsche Meine Oma nannte es Leibwäsche und wenn diese dreckig war, wurde sie in einem Topf auf dem Herd gekocht. Der Geruch von kochendem Waschpulver zog durch das ganze Haus. War die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte / Gedicht des Tages | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Geschichte des Tages: Finley Jayden Dao – Liebe in Ewigkeit

Geschichte des Tages: Finley Jayden Dao – Liebe in Ewigkeit 26.08.2017 „Liebe in Ewigkeit“ Sehnsucht die mich quält Begierde eintauchend nach Dir Monde die nach Liebe Winde die von Verlangen erzählen von Dir Regentropfen die fallend die Nacht wird dunkel verzehrend … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte / Gedicht des Tages | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Geschichte des Tages: Walter Zeis – Ein perfekter Streich

Geschichte des Tages: Walter Zeis – Ein perfekter Streich 19.08.2017 Ein perfekter Streich Die Handlung dieser Kurzgeschichte verlangt nach ein paar Erläuterungen. Der Große Krieg war zu Ende. Es gibt die sowjetische Besatzungszone. Lehrer der Kriegsgeneration sind entweder umgekommen oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte / Gedicht des Tages | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Geschichte des Tages: Anna Osowski – Möbelkauf

Geschichte des Tages: Anna Osowski – Möbelkauf 15.08.2017 Möbelkauf Anlässlich des verkaufsoffenen Sonntags bat mich kürzlich mein schwuler Freund Heinrich, ihn ins Möbelhaus zu begleiten. Ihm stand der Sinn nach einer neuen Schlafstelle. Hilfsbereit willigte ich ein und schlenderte mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte / Gedicht des Tages | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Geschichte des Tages: Tina Wolff – Faszien

Geschichte des Tages: Tina Wolff – Faszien 14.08.2017 Faszien Eine Freundin von mir macht Yoga. Schon seit Jahren. Ich mache nix, auch schon seit Jahren. Außer älter werden, das mache ich ganz von alleine und irgendwie meint mein Körper es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte / Gedicht des Tages | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar