Archiv der Kategorie: Geschichte / Gedicht des Tages

Geschichte des Tages: Britta Khokhar – Schreibblockade 

Geschichte des Tages: Britta Khokhar – Schreibblockade  12.08.2017 Schreibblockade  Nur noch einen Tag den Stift in der Hand. Mir will absolut nichts einfallen zu dem Thema Bronze: Ich schüttele den Kopf,sonst sprudele ich voller Ideen, Ärgere mich das mir nichts … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte / Gedicht des Tages | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Geschichte des Tages: Nadin Brunkau – Der Andere

Geschichte des Tages: Nadin Brunkau – Der Andere 10.08.2017 Der Andere Er sagt zu ihm, er solle es tun! Würde er sonst nie wieder sorglos ruh´n! Keine Ruhe würde er mehr vor ihnen finden Und solle endlich aufhören, Zeit zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte / Gedicht des Tages | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Geschichte des Tages: Ute Dombrowski – Rudi

Geschichte des Tages: Ute Dombrowski – Rudi 08.08.2018 Rudi Sein langgezogener Rülpser erfüllt den Raum mit Salami-Gestank. Ich halte die Luft an und betrachte schweigend, wie er sich mit dem Handrücken über die schmierigen Lippen fährt. Das Fett leckt er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte / Gedicht des Tages | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Geschichte des Tages: Angelika Dyllong – Parkhaus der zerschellten Träume

Geschichte des Tages: Angelika Dyllong – Parkhaus der zerschellten Träume 07. August 2017 Parkhaus der zerschellten Träume Beim Öffnen der schweren Eisentür schlug ihm ein bestialischer Mief entgegen. Eine widerliche Wolke aus alter abgestandener Luft gemischt mit den Ausdünstungen alter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte / Gedicht des Tages | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Geschichte des Tages: Nadin Brunkau – MAGNOLIENBLÜTE

Geschichte des Tages: Nadin Brunkau – MAGNOLIENBLÜTE 04.08.2017 MAGNOLIENBLÜTE „Es wird wehtun.“ „Ich weiß.“ „Und Narben hinterlassen.“ Sie nickte und sah ihn an. Er war beides für sie in einer Person: die Liebe und ihr Henker. Der Buchtitel von Irvin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte / Gedicht des Tages | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Geschichte des Tages: Ellen Wolff – Nutze den Tag

Geschichte des Tages: Ellen Wolff – Nutze den Tag 02.08.2017 Nutze den Tag Kann ich nicht begreifen. Will ich auch gar nicht. Ich will das nicht begreifen können! Wozu? Ist das ein Appell an faule Menschen? Das ist ganz schön … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte / Gedicht des Tages | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Geschichte des Tages: Ellen Wolff – Aliens

Geschichte des Tages: Ellen Wolff – Aliens 30.07.2017 Aliens Sie sind doch schon längst da. Schon laaaange. Filme wie MIB oder die Geschichten von Harry Potter sind keine ausgedachten Storys. Das sind abgewandelte Tatsachenberichte. Verschwommene Dokumentationen sind das. Wenn mich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte / Gedicht des Tages | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Geschichte des Tages: Oliver Jung-Kostick

Geschichte des Tages: Oliver Jung-Kostick 29.07.2017 Die Mädels rufen am 24.12. um 9.30 Uhr an. Der Heiligabend ist in diesem Jahr ein Samstag, der Laden bis 12 Uhr geöffnet, und mit tränenerstickter Stimme bitten sie: »Können Sie vorbeikommen? Der Seniorchef … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte / Gedicht des Tages | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Geschichte des Tages: Finley Jayden Dao – Kindheitstraum

Geschichte des Tages: Finley Jayden Dao – Kindheitstraum 28.07.2017 Kindheitstraum Ich träumt´ ich war ein Kind im Schlaraffenland, mit großen bunten Lettern stand es dort an der riesigen weißen Wand. Bilder verzehrt und verwirrend in dem so schönen Traum, unendlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte / Gedicht des Tages | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Geschichte des Tages: Andrea Riemer – GEDANKEN ZU GLAMOUR UND SCHÖNEM SCHEIN FÜLLE UND LEERE

Geschichte des Tages: Andrea Riemer – GEDANKEN ZU GLAMOUR UND SCHÖNEM SCHEIN FÜLLE UND LEERE 27.07.2017 GEDANKEN ZU GLAMOUR UND SCHÖNEM SCHEIN FÜLLE UND LEERE Noch nicht schlafend, innere Bilder beobachtend, die vorbeiziehen und mir die letzten Stunden zeigen – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte / Gedicht des Tages | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar