Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Helga Thiele-Messow liest im Zonengrenz-Museum Helmstedt

September 26 @ 19:00 - 21:00

Lesewoche Helmstedt 23.09. – 28.09. 2018

Alle zwei Jahre findet in Helmstedt eine Lesewoche statt. Ausgehend von der City-
Offensive „Ab in die Mitte“ im Jahr 2006, hat die Schreibwerkstatt an St.
Marienberg die Tradition von Lesungen an außergewöhnlichen
Veranstaltungsorten aufgenommen.
Gründerin der Literaten-Gruppe ist Karin Bottke. Inzwischen veranstaltet sie die 4.
Lesewoche, diesmal im Helmstedter Zonengrenz-Museum. Nach 2016, als die
Lesungen im Kreis- und Universitätsmuseum stattgefunden haben, ist es die zweite
Zusammenarbeit mit dem Landkreis.

Am Mittwoch, 26. September wird Helga Thiele-Messow von der AG Literatur
der Braunschweigische Landschaft mit dem Thema „Grenzüberschreitungen“ zu Gast sein.
Damit gemeint ist das Wagnis, im Leben etwas zu verändern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.