Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Marion Krafzik liest aus ihrem Thriller „Ohne jeden Skrupel“

September 25 @ 19:00 - 21:00

kostenlos

Marion Krafzik liest in Bispingen aus ihrem Thriller „Ohne jeden Skrupel“

Wie fühlt es sich an, wenn du nicht mehr weißt, wer du wirklich bist?

Vor zwanzig Jahren hat Julies ältere Schwester sie alleingelassen. In der Hölle. Missbraucht vom Vater, ignoriert von der Mutter, erschuf sie Juliette. Ohne ihre unsichtbare Freundin hätte Julie das Grauen ihrer Kindheit nie überstanden. Sie wäre daran zerbrochen.
»Nichts kann zwischen uns kommen!«

Heute will Julie ein ganz normales Leben führen. Sie braucht Juliette nicht mehr. Oder doch? Nichts ist mehr normal, als Julies ältere Schwester wieder in ihr Leben tritt. Die alten Geister der Vergangenheit sind wieder da. ER ist wieder da! Julie kann ihn riechen …

Zieh dein Kleidchen an, mein Engelchen!
Und sieh mal, was Papa dir mitgebracht hat.
Einen Lippenstift.
Mach dich hübsch, mein Engelchen!

»Mit ›OHNE JEDEN SKRUPEL‹ ist Marion Krafzik ein weiterer Thriller gelungen, der ihre Leser begeistern wird. Nicht zuletzt für ihre subtile Art, das Böse zu beschreiben. Ein fein geschnittenes Psychogramm, ein großartiges Buch.« (Mari März)

Facebook – Autorenseite

Amazon – Autorenseite

*Dieser Beitrag kann Werbung enthalten


Fotos von der letzten Lesung in Bispingen aus „Das Kreischen der Möwen“, bei der wir anwesend waren. Es war ein sehr schönes Erlebnis.

(c) Fotos Uwe Tiedje

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Details

Datum:
September 25
Zeit:
19:00 - 21:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Dodt – Buch und Papier
Hauptstr. 3
Bispingen, Niedersachsen 29646 Deutschland
Telefon:
05194 470
Website:
https://www.schreibwaren-dodt.de/

Veranstalter

Dodt – Buch und Papier
Telefon:
5194470
E-Mail:
info@schreibwaren-dodt.de
Website:
https://www.schreibwaren-dodt.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.