Jenny Heine

Jenny Heine

geboren 1987 in Leverkusen, lebt – nach einigen Jahren abseits der Heimat – nun wieder in der schönen Stadt am Rhein. Schon als Kind war sie von Büchern besessen, schrieb später kleinere Geschichten und Gedichte für die Schülerzeitung und das Jahrbuch ihrer Schule. Während ihrer Lehre zur Pferdewirtin rückten die Bücher und das Schreiben für ihren Traumberuf in den Hintergrund. Nach mehreren Jahren, die die Rheinländerin im Münsterland und später im Ruhrgebiet verbrachte, absolvierte sie eine Umschulung, gründete eine Familie und brachte ihr erstes Kind zur Welt. Während der Schwangerschaft fand sie die Leidenschaft zum Schreiben wieder. Ihre Freizeit verbringt die Bürokauffrau zum Großteil auf dem Rücken eines Pferdes, in ihrem Schrebergarten oder im Schneidersitz mit Laptop auf der Couch, wo sie ihre Geschichten zum Leben erweckt.

Homepage

Facebook - Autorenseite

Amazon - Autorenseite


Meine Bücher

The Callie Santas Chronicles: Alphablut

Eigentlich denkt Callie, dass sie ein ganz normaler Teenager ist. Wenn da nicht diese schrecklichen Albträume wären. In der Hoffnung, dass durch einen Ortswechsel alles besser wird, schicken ihre Eltern sie an das College in den Black Hills. Dort bemerkt Callie sehr schnell, dass alle anderen etwas vor ihr verbergen. Aber was?

Und dann ist da auch noch Samuel, in den sich Callie unsterblich verliebt. Aber diese Liebe darf nicht sein. Stattdessen soll sie eine Bindung mit seinem Bruder Noah eingehen.

Als Callie bewusst wird, dass durch ihn Gefahr droht, ist es leider schon zu spät. Callie versucht alles, den zu retten, den sie liebt. Doch welchen Preis muss sie dafür bezahlen?

Zum Buch

 

 

Deep Secrets (Kingston Lovestory 1)

"Wäre mein Leben einfach, wäre ich glücklich. Doch das ist es nicht. Ich bin traurig und habe alle Hoffnung aufgegeben. Doch dann kam er." - Isabell

"Ich trage die Schuld am Unglück eines Menschen. Genau das ist der Grund, wieso ich niemanden an mich ran lasse. Ich bin gefährlich, aber sie kapiert es nicht." - Lucas

Als Isabell Pilchard das erste Mal auf Lucas Cooper trifft, ist es um sie geschehen. Und auch der düstere Lucas merkt schnell, dass Isabell mehr ist als eine flüchtige Begegnung. Doch beide tragen Verletzungen mit sich herum, die tiefer gehen, als es nach Außen hin erscheint. Während Lucas sie jedoch immer wieder abstößt, erwacht Isabell aus ihrer Trance und kommt seinem Geheimnis immer näher. Dass sie sich dabei selbst in Gefahr begibt, merkt sie jedoch viel zu spät!

Zum Buch

 

 

Die Lilienprinzessin: Fantasyroman

Die 18-jährige Anna kann es nicht fassen: Eigentlich wollte sie nur gemeinsam mit ihren Freunden das Feriencamp genießen, da wird sie Hals über Kopf von einem Formwandler in Gestalt eines Fuchses in die fremde Welt Moluur entführt. Völlig entgeistert erfährt sie, dass sie eigentlich Prinzessin Blianna aus dem Hause Lentis ist. Laut einer Prophezeiung soll sie die verfeindeten Clans in Moluur vereinen und als Königin ein neues Zeitalter einleiten. Doch Anna gerät in die Fänge des kaltherzigen Prinzen Shilar und soll ihn heiraten, um so seinen Herrschaftsanspruch zu festigen. Zum Glück gelingt es seinem Konkurrenten, dem charismatischen Prinzen Aiden, Anna zu befreien. Sie glaubt, Shilar entkommen zu sein, als dieser jedoch ein teuflisches Druckmittel offenbart: Er hat Annas Freunde aus der Menschenwelt in seiner Gewalt. Anna ist hin- und hergerissen. Mithilfe eines gewagten Plans versucht sie, ihre Freunde zu retten.

Zum Buch

 

 

 

Deep Desire (Kingston Lovestory 2) 

"Ich bin mehr als die Schwester meines Bruders. Und ich bin mehr als die Dinge, die man mir zugefügt hat. Doch genau diese Dinge haben Spuren hinterlassen, die mich zu jemandem machen, der ich nicht sein will. Ich bin nicht normal und traue nur wenigen Männern – bis er in mein Leben tritt."

"Sie ist nicht Isabell, und doch fasziniert sie mich. Aber ist sie die Richtige? Sie schleppt so viel Ballast mit sich herum, dass es für sieben Leben reicht. Es wird nicht einfach, aber wer will schon einfach? Einfach ist langweilig."

Als sich Jenna Cooper und Ronin McCarthy das erste Mal begegnen, spüren beide eine gewisse Anziehung zueinander. Doch Jenna, wie auch Ronin sind von der Vergangenheit gezeichnet und haben mit ihren Problemen zu kämpfen. Gerade als sie sich näherkommen, taucht jemand aus Jennas Vergangenheit auf und bringt alles durcheinander.
Kann Ronin einen Weg finden ihr Herz vor noch mehr Schaden zu bewahren, ehe es zu spät ist?

Die Kingston Lovestory geht weiter ...

Zum Buch

 

Mythical Creatures: Hunting Demons

Gemeinsam mit ihrem besten Freund und Tanuki Kaitó lebt die Kitsune Farrah in einer WG in London. Während sie für die Göttin Inari bösartige Seelen jagt, ist er der Clanführer seines Stammes und sammelt dämonische und göttliche Artefakte.

Als ein Dämon beschließt, die Weltordnung aus den Angeln zu heben, indem er das bösartigste Wesen der Hölle befreit, sind die Götter dazu gezwungen, die Spezialeinheit Mythical Creatures, die alle Fabelwesen miteinander verbindet, zu gründen.

Gemeinsam mit Kaitó begibt sich Farrah auf die Jagd und muss dabei feststellen, dass ihre Freundschaft nicht alles ist, was sie mit dem sympathischen Anführer des Londoner Tanukiclans verbindet.

Bei diesem Buch handelt es sich um einen abgeschlossenen Roman

Zum Buch

 


*Diese Seite kann Verkaufslinks und Werbung beinhalten