Medusa Mabuse

Medusa Mabuse

Medusa Mabuse

Keine Sorge, mein Name (Pseudonym) klingt schlimmer, als ich bin. Ich habe weder etwas mit der griechischen Gorgone Medusa, noch mit dem furchterregenden Doktor Mabuse, gemein. Das wäre auch nicht zu vereinbaren mit meinen Büchern, denn die handeln zumeist vom schönsten Thema der Welt, der Liebe.
Meine Romane schildern die große Liebe, doch nicht nur das. Auch Spannung und Drama kommen nicht zu kurz. Zusammengefasst nennt sich das Genre »Romantic Suspense«. Mit meinen Geschichten möchte ich dich aus dem Alltag entführen. Lerne meine Heldinnen und Helden kennen. Lache mit ihnen, weine, wenn nötig, und begleite sie auf dem Weg ins Glück.

 

Homepage

Amazon Autorenseite


Meine Bücher

Chandni – Destiny? – Ihre Liebe begann im Traum

Adrianna und Siddharth lernen sich schon als Kinder auf der Traumebene kennen. Dort begegnen sie sich Nacht für Nacht. Zwei Kinder, die in völlig unterschiedlichen Kulturen leben. Siddharth ist ein junger Inder, Adrianna lebt in Europa. Mit der Zeit erblüht aus spielerischer kindlicher Freundschaft Zuneigung und eine tiefe Liebe. Doch nicht nur die Liebe verbindet die beiden. Adrianna und Siddharth empfinden die gleiche Leidenschaft für den Tanz.
Können Träume Wirklichkeit werden?
Siddharth ist überzeugt davon, dass ihre starke Bindung zueinander nicht nur im Traum besteht. Adrianna aber zweifelt an den Gefühlen, die sie in ihren gemeinsamen Träumen füreinander hegen, und daran, dass diese irgendetwas mit der Realität zu tun haben. Ihre Wege trennen sich, vergessen können sie einander jedoch nie.
Jahre später begegnen sie sich im realen Leben.
Hat die Liebe, die in den Träumen der beiden begann, eine Chance, oder lässt das Schicksal sie getrennte Wege gehen? Fast scheint es so, denn immer wieder droht Gefahr, die das Glück der beiden überschattet.

Zum Buch

 

Chandni – Destiny! Liebe meines Lebens

Adriannas und Siddharths Liebe wird auf eine harte Probe gestellt. Wieder gerät Adriannas Leben in Gefahr. Ein Anschlag auf sie misslingt zwar, doch das Schicksal erlegt beiden noch weit schwerere Prüfungen auf.
Wie viel Leid kann ein Mensch ertragen?
Selbst die folgenden Schicksalsschläge können die tiefe Liebe der beiden zueinander nicht erschüttern. Sie kämpfen ebenso gegen die Bedrohung von außen wie gegen die eigenen Dämonen. Können sie sich des anderen wirklich sicher sein?
Immer wieder sprechen die Ereignisse dagegen. Ereignisse, die ihr Leben und ihr Vertrauen zueinander zu zerstören drohen. Als ein neuerliches Unglück über das Paar hereinbricht, das nicht nur das Leben beider bedroht, trifft Adrianna eine folgenschwere Entscheidung, die Siddharth in tiefste Verzweiflung stürzt.

Zum Buch

 

 

Außerdem habe ich in diversen Anthologien mitgewirkt


*Diese Seite kann Verkaufslinks und Werbung beinhalten