Jennifer Breit – Rübchens Reise ins Glück

Jennifer Breit – Rübchens Reise ins Glück

Die AutorIn

Jennifer Breit wurde 1981 in Wolfsburg geboren. Heute lebt die Grundschullehrerin auf einem Resthof mit vielen geretteten Tieren im Kreis Gifhorn. Den Wunsch, Tieren zu helfen und Bücher zu schreiben hegte sie von Kindesbeinen an. Mittlerweile schreibt sie über ihre Tierschutzarbeit und vereint so beides. 2015 gründete sie den Tierschutzverein “Stark für Tiere e.V.” Das Buch “Rübchens Reise ins Glück” ist ihr zweites Werk.

Amazon Autorenseite


Das Buch

Rübchen träumt von einer Reise ins Glück, und tritt diese ganz anders an, als sie erwartet hat.

Die rührende Geschichte einer Legehenne, die das Glück sucht… und findet.

Nach einer wahren Geschichte, die bereits viele begeisterte.

Zum Hintergrund:
Das Buch thematisiert den Umgang unserer Gesellschaft mit sogenannten “Nutztieren”, liebevoll illlustriert und ohne erhobenen Zeigefinger.

 

Amazon

 


 

 

*Dieser Beitrag enthält unbezahlte Werbung und Verkaufslinks

Tagged .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.